Alles muss man selber machen -

oder machen lassen

Mein Partner und ich leben und arbeiten als Designer in Köln. 2009 haben wir drei Notschweinchen bei uns aufgenommen und suchten eine artgerechte und einrichtungskompatible Behausung und konnten absolut nichts Passendes finden!
Ein Meerschweinchenleben im Käfig und ein unansehnlicher Meerschweinchenkäfig im Wohnraum kam für uns nicht in Frage. Auch wollten wir die Tiere nicht aus unserem Blickfeld verbannen. Wer schon mal eine Gruppe Meerschweinchen die sich wohl fühlt beobachtet hat, weiß wie drollig sie anzuschauen ist!

Wir entwarfen also ein eigenes Möbel. Das erste Meerschweinchenzuhause kam sowohl bei den Tieren, als auch bei Gästen so gut an, daß der Entschluss 

schnell gefaßt war, diesem Meerschweinchenzuhause eine kleine Kollektion folgen zu lassen.

Wir lassen die Produkte von Meerschweinchenzuhause in bester handwerklicher Qualität von einem Kölner Familienbetrieb fertigen. Weil uns die Gesundheit von Mensch und Tier am Herzen liegt verwenden wir ausschließlich unbedenkliche Materialien von hoher Qualität, wie zum Beispiel mit Hartöl versiegelte Echtholz-Furniere oder umweltfreundlicher Lackierung, lebensmittelechtes PET für die Wannen und sorgen zudem mit unserer Securit-Verglasung für größtmögliche Sicherheit.

Unser oberstes Gebot ist selbstverständlich den Tieren ein Umfeld zu bieten das ihr natürliches Verhalten fördert und in dem sie sich wohl fühlen.
Diesen Anspruch mit modernen Wohnen und Design zu verbinden haben wir uns mit Meerschweinchenzuhause zur Aufgabe gemacht.
Was unseren Tieren Freude macht sollte auch uns erfreuen!

Ihre Gudula Jäckle